Impressum

Angaben gemäß § 6 TDG (Teledienstgesetz)

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website i.S.v. § 5 TMG ist Prof. Dr. Peter Nisipeanu.

  • Prof. Dr. jur. Peter Nisipeanu
    Kötterbachstraße 11
    58239 Schwerte
    Tel. 02304 - 14090 und 02304 - 238090
    Mobil: 0171 – 9740750
    E-Mail:rechtsanwalt@nisipeanu.de
  • Steuernummer 316 / 5110 / 6128

Prof. Dr. Peter Nisipeanu trägt die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt, ist in Deutschland zugelassen und gehört der Rechtsanwaltskammer Hamm an. Das Telemediengesetz (TMG) i.d.F. vom 31.5.2010 ersetzt seit dem 1.3.2007 das TDG. Die Informationspflichten, die vormals in § 6 TDG niedergelegt waren, finden sich nun inhaltsgleich (außer redaktionellen Änderungen) in § 5 TMG. Die Informationspflichten gelten auch für die Anwaltshomepage. Laut Gesetzesbegründung sind Anwälte verpflichtet, auf die berufsrechtlichen Regelungen hinzuweisen. Ausreichend ist ein Link auf eine entsprechende Sammlung im Netz. Die BRAK gestattet ausdrücklich eine Verlinkung auf die Rubrik "Berufsregeln".

Durch das am 1.1.2007 in Kraft getretene Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG) wurden diese Pflichtangaben ergänzt.

Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen

Durch das EHUG sind die Regelungen zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen, die auch für RA-GmbHs und RA-Partnerschaftsgesellschaften gelten ( § 35a GmbHG, § 7 PartGG i.V.m. § 125a HGB), dahin gehend klargestellt worden, dass diese Angaben auf Geschäftsbriefen gleichviel welcher Form zu machen sind, d.h. sie gelten auch für e-Mails und andere schriftliche Mitteilungen.

Rechtsanwaltskammer Hamm

  • Postanschrift:
    Postfach 21 89
    59011 Hamm
     
  • Hausanschrift:
    Ostenallee 18
    59063 Hamm
    Tel.: 02381-985000
    Fax: 02381-985050
    E-mail: info@rak-hamm.de
    Website: www.rechtsanwaltskammer-hamm.de

Zulassung

Prof. Dr. Peter Nisipeanu ist in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und gehört der Rechtsanwaltskammer in Hamm an. Es gelten folgende berufsrechtliche Vorschriften:

BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung

BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte Fachanwaltsordnung

RVG - Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

EuRAG - Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland

Diese Vorschriften können über den Link der Deutschen Bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden: http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/